August

August · 30. August 2019
24.-30. August, Tag 147-153 PCT-km: 4269, gelaufen: 2562 Auf dem Weg nach Winthrop haben wir Tiger aus LA wieder getroffen, den wir schon mal nach dem Mount Baden-Powell in Kalifornien interviewt hatten. Wollte damals wegen Geburtstag 5 Tage heim nach LA, und was gab's beim Feiern?! Black Forest Cakes. Das freut die Freiburgerin Sabine natürlich. Er war nun mit Travis unterwegs, hatte einen Teil der Sierra gemacht. Ein weiteres Interwiew folgte. Auch Ivy und Jazz, die mit der kleinen Puppe...
August · 23. August 2019
14.-24. August, Tag 137-146 PCT-km: 4171, gelaufen: 2456 Distanz bis zum Northern Terminus (kanadische Grenze): 99 km Seid Stevens Pass sind mittlerweile 9 Tage vergangen - 9 Tage ohne Netz! Da es bereits heute weitergeht, fehlt uns die Zeit für einen ausführlichen Blogeintrag. Daher nur in aller Kürze: Der sehr anstrengende Trail führte uns am 20. August nach Stehekin, ein kleines Dorf am Lake Chelan gelegen, dem größten Natursee Washingtons. Sind dort eine Nacht geblieben und haben uns...
August · 13. August 2019
8.-13.8, Tag 131-136 PCT-km: 3968, gelaufen 2253 Distanz bis zum Northern Terminus (kanadische Grenze): 303 km Sind gestern Abend, am 12. August um 23 Uhr, in Stevens Pass angekommen. Untergekommen sind wir in der Mountaineer Stevens Lodge, deren Hosts Annette und ihr Mann Pat, ein Mann der Größe von etwa 2,10 m, der plötzlich vor uns stand, uns noch ein mitternächtliches Mahl anboten, unglaublich! Wir hatten in der PCT-App gelesen, dass sie 24/7 staffed sind und uns dieses Mal deshalb...
August · 08. August 2019
Von einigen Seiten kam die Frage auf, wie es uns, abseits der tollen Erlebnisse, nach den "Oregon"-Krisen, so geht. Dazu sei in Kürze folgendes gesagt: Die Hauptgründe für die schwierige Situation damals in Oregon waren der Schnee und die Moskitos. Der Schnee machte den Trail teils unsichtbar, man musste Navigieren, wurde dabei von Moskitos "aufgefressen" und er war anstrengeder für die Beine. Schnee gibt es in Washington nicht mehr und auch die Moskitoplage hat, nachdem sie zu Beginn in...
August · 08. August 2019
Da der Trail nun Woche für Woche selbst immer mehr auch zur Vergangenheit wird, haben wir manchmal spontane Erinnerungen an schöne Momente. Z.B.: Am Abend des 22. Juli trafen wir beim Wasserholen am Panther Creek im Gifford Pinchot National Forest auf Spencer (11) und Logan (10) aus Vancouver, die auf dem Panther Creek Campground, der sich ganz in der Nähe befand, mit ihren Eltern Urlaub machten. Während wir Wasser holten, bauten die beiden mit großen Steinen Übergänge im Wasser, wie wir...
August · 06. August 2019
31.7-6.8, Tag 123-129 PCT-km: 3852, gelaufen 2137 - fast unser persönlicher Midpoint der Strecke (noch 2,5 Kilometer) Es kommt oft anders, als man denkt. Unser frühabendliches Wegkommen in White Pass am 30. Juli wurde "jäh vereitelt" durch: Ja, genau, durch weitere Begegnungen. Den ganzen Tag über kamen Hiker ins Café, mit denen wir immer wieder mal gedreht hatten. Zwischen Cola, Kaffee, Fastfood, Bananen, am Blog arbeiten und dem Resupply-Einkauf drehten wir somit immer wieder eine...
August · 03. August 2019
3. August, Tag 126 PCT 3790 km, gelaufen 2074 km Kleine Nachricht von einer Dirtroad, ca. 60 km und 2 Tage von Snoqualmie Pass entfernt. Haben hier zufällig AT&T-Service und können uns daher kurz melden. Nach dem Regen von gestern hoffen wir heute auf trockenes Laufen. Vor 2 Tagen haben wir übrigens die 2000-km-Marke passiert! Bilder und Einzelheiten folgen in einigen Tagen. Von Snoqualmie Pass werden wir nach Seattle Hitchhiken und dort 2 Tage verbringen, bevor es auf die letzten 480 km...