Januar

Januar · 26. Januar 2019
Heute konnten wir die Genehmigungen, die von der PCTA noch geprüft und genehmigt werden mussten, runterladen. Nun fehlt nur noch die PCTA Canada Entry Permit, eine Genehmigung, die man für das Überqueren der "grünen" amerikanisch-kanadischen Grenze braucht.
Januar · 17. Januar 2019
Gestern fand die Vergabe der letzten Startplätze für den PCT statt, bzw. die Möglichkeit die eigenen Starttermine zu ändern. Leider ist es mir nicht gelungen, Sabines Startdatum auf den 31. März zu bekommen. Aber immerhin wurde aus dem 9.3. der 19.3! Wir werden dennoch zusammen am 31. März starten, da wir in Erfahrung gebracht haben, dass unterschiedliche Starttermine bei Paaren toleriert werden. Wir sind also beruhigt!
Januar · 12. Januar 2019
Nein, hier handelt es sich nicht um Fahndungsfotos von Terroristen mit Einreiseverbot! Heute wurden uns vom US-Generalkonsulat in Frankfurt die Pässe mit den B2-Visa zurückgeschickt. Sie berechtigen zu einem Aufenthalt von 6 Monaten in den USA - mit Möglichkeit einer Verlängerung. Eine der wichtigsten Hürden ist nun übersprungen!
Januar · 02. Januar 2019
Doch der wichtigste Termin ist erstmal der 15. Januar! An dem Tag werden weitere 15 Genehmigungen pro Starttag für den Trail vergeben und wir müssen versuchen, den Starttermin von Sabine vom 9. auf den 31. März zu kriegen. Mitte November, bei der Vergabe der ersten 35 von 50 Genehmigungen, war es uns nicht gelungen, beide Genehmigungen für den 31.03 zu bekommen. Eine gemeinsame Anmeldung ist leider nicht möglich. Der amerikanische Staat reguliert den Zugang zum PCT.
Januar · 02. Januar 2019
Das neue Jahr ist gerade mal 2 Tage alt. Es verspricht für uns ein sehr spannendes Jahr zu werden. Noch 10 Wochen bevor es los geht! Jede Menge Dinge sind noch zu erledigen. Wegen des Visums müssen wir nächste Woche, am 8. Januar, zum Konsulat nach Frankfurt. Einen Untermieter für die Wohnung suchen wir auch noch.